Endoprothetik

Es kann vorkommen, dass durch Arthrose die Hüft- und Kniegelenke Schmerzen verursachen, obwohl alle konservativen/operativen Therapiemöglichkeiten erschöpft sind – der Leidensdruck der Patienten steigt, die Lebensqualität sinkt.

Die Lösung kann dann ein künstlicher Gelenkersatz sein. Die modernen Endoprothesen (künstlichen Gelenkersatzsysteme) zeichnen sich durch eine sehr gute Materialverträglichkeit aus. Sie müssen mittlerweile erst nach 15-18 Jahren ausgetauscht werden.

Durch unsere Kooperation mit dem Städtischen Klinikum Solingen können wir Ihnen die endoprothetische Versorgung der Hüft- und Kniegelenke in vollem Umfang anbieten.

  • Hüftendoprothetik
    • Implantation von modularen Systemen, zementfrei/zementiert
  • Knieendoprothetik
    • Implantation von Knieoberflächenersatz (teilweise oder komplett)
    • Implantation von Kniesystemen (teil- oder vollgekoppelt)

Kontakt

Grünewalder Straße 55
42657 Solingen

(0212) 23 16 61-0

(0212) 23 16 61-29

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08.00 – 12.00 Uhr

Montag bis Donnerstag
15.00 – 17.30 Uhr